Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Stasch Systemlösungen mit erbringt als Betreiber dieser Website ausschließlich Leistungen aufgrund dieser Geschäftsbedingungen (AGB).
Das Angebot dient dazu Berichte rund um die Themen Segeln, Yachthäfen, Yachtversicherungen und Yachtcharter zu veröffentlichen.

2. Haftung, Schadensersatzansprüche, gesetzliche Vorschriften
Stasch Systemlösungen übernimmt keinerlei Garantie für eine permanente Zurverfügungstellung des Internetangebots marina-guide.de und/oder marina-guide.de. Ferner wird keinerlei Haftung, weder für den Inhalt (Text/Bild/Logo), noch für Schäden, die den Nutzern oder Dritten durch die Inanspruchnahme dieser Internet-Seite entstehen von Stasch Systemlösungen übernommen.
Der Nutzer ist verpflichtet dafür zu sorgen, dass seine eingesandten Kommentare und Bilder nicht gegen Warenzeichen, Patent- oder andere Rechte Dritter verstoßen.
Ferner werden durch Stasch Systemlösungen keinesfalls Kommentare mit pornografischen, rassistischen, Gewalt verherrlichenden, menschenverachtenden oder anderen gesetzwidrigen Inhalten aufgenommen. Desweiteren behält sich Stasch Systemlösungen vor, Kommentare und Bewertungen vor Veröffentlichung zu prüfen und selbstständig über die Aufnahme zu entscheiden.

3. Aufnahme in das Portal
Ein rechtsverbindlicher Anspruch auf Aufnahme eines Kommentars besteht nicht. Stasch Systemlösungen behält sich vor, einen Aufnahmeantrag eines Berichts ohne Angaben von Gründen abzulehnen.

4. Laufzeit und Kündigung
Es besteht keine festgelegte Laufzeit für die Veröffentlichung eines Kommentars. 

5. Rechte an den Veröffentlichungen
Mit Veröffentlichung eines Berichts gehen sämtliche Rechte an der Veröffentlichung auf Stasch Systemlösungen über. Dies beinhaltet zum einen die Veröffentlichung von Text- und Bildmaterialien auf dieser Internetseite wie aber auch ggf. erscheinende Printmedien.

6. Änderungen
Es bleibt Stasch Systemlösungen vorbehalten, diese AGB den aktuellen Erfordernissen anzupassen.

7. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

8. Datenhaltung
Marina-Guide speichert ausschließlich zum Nachweis, dass es sich um private Kommentare handelt die IP-Adresse, den Namen sowie die E-Mail-Adresse von veröffentlichten Kommentaren.
Wer sich in den Newsletter einträgt stimmt zu, dass er unaufgefordert den Newsletter - inkl. einbauter Werbung - erhält. Hierzu werden die erforderlichen Daten gespeichert.

9. Törnberatung
Die Törnberatung von Marina-Guide basiert auf frei verfügbaren (nicht amtlichen) Seekarten. Die geplanten Wege und Wegpunkte haben daher keinen Anspruch auf Genauigkeit sondern dienen als grobe Orientierungsgröße. Im Rahmen der Sorgsamkeit eines Seemanns ist der Skipper selbst für den Törn und die Wegplanung verantwortlich und muss dazu amtliche Karten verwenden. Alle Informationen sind als Anregungen zu verstehen. Schäden die sich aus der Verwendung der Informationen ergeben werden seitens Marina-Guide nicht anerkannt. Hinsichtlich Yachtcharter tritt Marina-Guide lediglich als Vermittler auf und es entsteht kein direktes Vertragsverhältnis.

10. Sonstiges und Gerichtsstand
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungs- und Gerichtsstand ist Siegburg. Änderungen einschließlich dieser Klausel bedürfen der Schriftform. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die übrige Wirksamkeit des Vertrages und dieser AGB. Es gelten für diesen Eintrag und alle weiteren Einträge unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wenn Sie etwas zum Projekt Marina-Guide beisteuern möchten, weil Sie es für hilfreich halten, so freuen wir uns über eine kleine Unterstützung:


Mehr Infos?

Hier Werben

Wollen Sie auf Marina-Guide werben?
Nähere Informationen